Modische Kurzhaarfrisuren für Damen

Kurzhaarfrisuren DamenAuch 2014 liegen Kurzhaarfrisuren wieder voll im Trend. Bei all den verschiedenen Styles auf den internationalen Laufstegen kann man schon mal den Überblick verlieren. Hier die schönsten Trends für 2014:

Der Pixie – Cut
Der klassische kurze Pixie – Cut bekommt 2014 neue Würze. Er wird entweder voluminös auftoupiert oder vorne fransig geschnitten. Wer es noch individueller mag, bittet den Frisör des Vertrauens um einen “Punk Pixie”, der hinten bewusst länger gelassen wird.

Der Bob in Kinnlänge
Wer sich nicht von ganz so vielen Haaren trennen will, aber 2014 trotzdem im Trend liegen möchte, sollte sich für einen kinnlangen Bob entscheiden. Dieser wird entweder fransig und glatt oder stufig und gewellt getragen.

Undone – Styling
Der “Frisch aus dem Bett – Look” ist ideal für alle, die normalerweise keine Zeit für ausgefallenes Styling haben. Dabei dürfen die Haare ruhig unfertig und etwas zerzaust aussehen. Damit die Frisur nicht ungepflegt, sondern lässig aussieht, sollte man das Haar natürlich fallen lassen und beim Schnitt auf Fransen verzichten.

Seitenscheitel
Zu einem der am einfachsten umzusetzenden Trends gehört der Seitenscheitel. Er lässt sich ganz einfach zu Hause umsetzen.

Der Boyfriend-Look
Frauen können sich 2014 auch von klassischen Herrenhaarschnitten inspirieren lassen. Besonders Wagemutige gehen zum Schneiden sogar zu einem Herrenfrisör. Wer einen nicht ganz so kantigen Stil bevorzugt, kann beim Stammfrisör auch um eine abgeschwächte Version des Boyfriend – Looks bitten.

Der Sidecut
Beim Sidecut zieht der Frisör einen tiefen Seitenscheitel und schneidet die Haare darunter auf einer Seite raspelkurz ab. Der punkige Stil steht besonders mutigen Frauen mir viel Selbstbewusstsein.

Egal für welche Kurzhaarfrisur Sie sich entscheiden, kurze Haare sparen Zeit beim Stylen und liegen 2014 absolut im Trend!

Fotocredits: © Antonio Sanchez – Fotolia.com