Ponyfrisuren für 2013 am besten fransig geschnitten

© drubig-photo – Fotolia.com

In Sachen Farbe darf es dieses Jahr ruhig mehr sein. Um brünette, schwarze, oder blonde Haare aufzupeppen, lässt man sich heuer am besten Strähnchen färben. Vor allem viele feine Strähnen, am besten 20 bis 30 Stück schön verteilt, sind in und sorgen das Frisuren Highlight 2013. Tipp: Besonders für den Sommer ist heuer wieder hellbraunes bis dunkelblondes Haar mit sommerlichen gelbblonden Farbsträhnchen angesagt. Vom unnatürlichen Platin-Blond lieber die Finger lassen!